Für Frauen:
YourWay –
Vom Schatten in Deine pure urweibliche Kraft 

Für Unternehmerinnen, Heilerinnen, Künstlerinnen & Coaches: Dies ist die Foundation, die absolut gesunde Erdung, die Erhöhung Deiner Frequenz und die harmonische Grundlage für Dein Leben und Deine (romantischen) Beziehungen. In diesem Programm klären und transformieren wir mit der von mir entwickelten Methode der Schattentransformationsarbeit alles, was Dich bis dato aufgehalten hat, ein absolut erfülltes, selbstbestimmtes, kraftlvolles und liebevoll leidenschaftliches Leben zu führen. Wir werden  all‘ Deine Trigger, Ängste, Sorgen, Deinen Kummer, Deine Dramen und Dein Ego, welches immer wieder und wieder Deinen Schmerzkörper aktiviert, auf der tiefsten Ebene die in der Persönlichkeitsentwicklung existiert, aufdecken und transformieren. 

Du wirst mehr und mehr die Realität, in welcher Du lebst, als das Spielgeluniversum erkennen, was es ist und dem Überlebensmodus, in welchem Dich die Schatten und toxischen Muster so lange gehalten haben, immer mehr enttarnen. In dem DU Dein Inneres transformierst, änderst Du auch Deine äussere Welt.
Wir arbeiten auf zwei wichtigen Ebenen: einerseits erhöhen wir radikal Dein Bewusstsein, damit Du in all Deinen Beziehungen anders handlen und agieren kannst. Andererseits arbeiten wir an Deiner Energie und daran, dass Du langfristig in einer höheren Frequenz verweilen kannst, einer kraftvollen Erdung, die bleibt und nicht wieder beim nächsten „Sturm“ zusammen fällt. 

Auf dieser Basis entwickelst Du eine urfemine wunderschöne kosmische Kraft, die nicht von dieser Welt ist! 

Dies ist das neue Fundament für Dein Leben und Deine (romantischen) Beziehungen. Durch komplett neue und andere Handlungsmuster und Action lernst Du, Deine bestehende Ehe / Partnerschaft und alle anderen Beziehungen, in absolute Harmonie und Frieden zu verwandeln und lädst damit automatisch wieder die Leidenschaft, Intimität und Glückseligkeit ein. Oder wir arbeiten daran, dass Du den stimmigen Mann anziehst, nach dem Du Dich schon so lange sehnst. 

In Dir existiert eine weibliche wunderschöne Urkraft, die von den gesellschaftlichen Konventionen, individuellem Schicksal, vom Ego, vom Schmerz und den Verletzungen, die Frauen unbewusst individuell und kollektiv widerfahren sind, total verdeckt und verdreht wurde. Du lernst, (wieder) absolutes Vertrauen und totalen Frieden mit dem Ur-Männlichen Prinzip, zu kreieren, was die Grundlage für eine ganz neue Dimension in Deiner Ehe oder (künftigen) Partnerschaft darstellt.
Das impliziert des Weiteren, dass Du, nur durch Dein komplett NEUES Verhalten und durch Deine erhöhte Frequenz, in dem Mann an Deiner Seite sein Königspotential entzünden kannst. Frauen haben so viel unbewusste Macht. In diesem Programm lernst Du, Dir dieser bewusst zu werden und diese achtsam und liebevoll einsetzen zu können, damit sie nicht mehr gegen Dich arbeitet und damit Du endlich den Himmel auf Erden in Deiner romantischen Beziehung (und auch allen anderen Beziehungen) erlebst und nicht weiter den toxischen Triggern und Mustern, die Dich in falscher Härte, Kontrolle und Kritik feststecken lassen, die Macht gibst.
Wenn Du Deine Trigger Schritt für Schritt auflöst, mit Deinem Schmerz und Ego Frieden machst, Deinen Schmerzkörper systematisch abbaust und sowohl die maskulinen Wunden als auch die femininen Wunden in Dir heilst, dann legst Du den Grundstein für Hingabe, für ein kosmisches Vertrauen ins urmaskuline Prinzip und somit für Leidenschaft, Intimität, Harmonie und Frieden in einer absolut neuen Dimension. Du möchtest mehr über das Programm erfahren? 

Buche hier Deine kostenlose Durchbruchsession mit mir:

Durchbruchsession buchen

Ich biete das Programm in zwei Varianten an: Standard-Variante (9 Wochen 1:1): 

Wir konzentrieren uns intensiv und mit den kraftvollsten und innovativsten Tools, die Du Dir nur vorstellen kannst, darauf, Deine pure urweibliche Kraft und Hingabe zu entzünden und somit das fruchtbare und neue Fundament für Deine romantischen Beziehungen zu erschaffen bzw. einen stimmigen potentiellen Partner anzuziehen. 

Bestandteile des Standard-Programms (8 Wochen Begleitung) sind:
– 5 x 1:1 Session à 30 Minuten über Zoom (inclusive Aufzeichnung)
– 8 Tutorials zu den Kosmischen Love Codes: Schatten- & Lichtarchetypen, Kosmische Circle/Schattentransformation, Explorer Aktivierung und mein großartiges Tool Kosmische Normen
– 3 innovative Tools zur energetischen Transformation des Schmerzkörpers: „Kosmisches Deep Trauma Healing“, „Energetic Pain Chemistry“ und „The beauty of the beast Shadow Transformation“
– 3 göttliche Frequenz Meditationen, um Deine Verbindung zum göttlich Maskulinen, dem Ur-Prinzip des männlichen, zu heilen
– 8 Wochen Voxer Voice-Coaching (ich beantworte einmal pro Tag zwischen Mo-Fr) 

Einführungspreis (nur bis zum 1.04.2020 – danach erhöht sich der Preis auf 5.000 Euro): 3.600,00 Euro inclusive 19% MwSt. bei Einmalzahlung oder zahlen Sie drei bequeme monatliche Raten à 1.399,00 Euro inclusive 19% MwSt. 

VIP-Variante 2:
Diese Variante ist die Premium-Variante des Programms. Wir arbeiten 12 Wochen intensiv 1:1 miteinander und Du hast jede Woche eine 45-minütige 1:1 Session mit mir plus einen halben VIP Tag, an dem wir ein neues Fundament für Dein Leben und Deine (romantischen) Beziehungen erarbeiten. Das ist die Grundlage, um Deine Realität nach Deine Wünschen und Vorstellungen zu gestalten. Das ist die Basis, um der integer und wahrhaftige Schöpfer Deiner Realität zu werden. 

Bestandteile des VIP-Programms sind:
– 11 x 1:1 Session à 45 Minuten über Zoom (inclusive Aufzeichnung)
– ein halber VIP-Tag: 3,5 Stunden live oder online
– 8 Tutorials zu den Kosmischen Love Codes: Schatten- & Lichtarchetypen, Kosmische Circle/Schattentransformation, Explorer Aktivierung und mein großartiges Tool Kosmische Normen
– 3 innovative Tools zur energetischen Transformation des Schmerzkörpers: „Kosmisches Deep Trauma Healing“, „Energetic Pain Chemistry“ und „The beauty of the beast Shadow Transformation“
– 3 göttliche Frequenz Meditationen, um Deine Verbindung zum göttlich Maskulinen, dem Ur-Prinzip des männlichen, zu heilen
– 11 Wochen Voxer Voice-Coaching (ich beantworte einmal pro Tag zwischen Mo-Fr)
Preis auf Anfrage

Du willst endlich Frieden, Leidenschaft und Harmonie leben? Dann buche sofort Deine kostenlose 30-minütige Durchbruchsession und erfahre, was für DICH PERSÖNLICH möglich ist:

Durchbruchsession buchen!

 

Vor dem Programm war ich sehr skeptisch, von allem und jedem getriggert und wusste oft nicht, woher es kam. Es war oft sehr anstrengend den Alltag zu bewältigen – einhergehend  mit gesundheitlichen Problemen und Energiemangel. Auf einer Skala von 1-10 lag mein Energielevel bei einer 3.
Themen, die mich blockiert haben waren: u.a. Partnerschaft, Freundeskreis, Selbstannahme/Selbstliebe, eigene Bedürfnisse erkennen, bewusst wahrnehmen, Grenzen setzen und diese auch kommunizieren. Immer wieder plagten mich
Fragen wie: was ist mir wichtig, was will ich ändern? Was kann ich ändern? Wo schaffe ich es nicht alleine, wo brauche ich Unterstützung?
Anfangs hat es mich die Arbeit mit den Schatten überrollt, ich wusste nicht, wo ich anfangen sollte. Theresa hat mich mit ihrer wunderbaren Art Schritt für Schritt durch dieses tolle Programm geführt und mir „sehr oft unangenehm auf den Füssen gestanden“ – d.h. sie hat mir alles gnadenlos aufgezeigt und mich ermutigt, genau hinzuschauen und mich mit den Schatten und Themen auseinander zu setzen. Diese konnte ich dann nach und nach mit den grossartigen Tools und Theresas Hilfe transformieren. Einen wichtigen Stellenwert hatte auch die Auseinandersetzung mit meinen kosmischen Normen.
Heute, nach dem Programm, hat sich vieles grundlegend zum Positiven hin verändert. Ich kann die Welt wieder mit neuen Augen sehen, ihre Schönheit, ihr Licht! ich habe sehr viel mehr Kraft und Energie. Ich liebe mich selbst und stehe für meine Bedürfnisse ein. Ab und an zeigt sich noch der ein oder andere Schatten, den ich heute jedoch schnell erkennen und eliminieren kann. Liebe Theresa, von Herzen Danke für Deine liebevolle Begleitung!
Lucia F.

Heilerin

Bevor ich begann, mit Theresa zu arbeiten, litt ich unter einer generalisierten Angststörung und Depressionen. Ich war dauernervös, hatte Angst, irgendwo hinzugehen, irgendwo anzurufen, irgendetwas falsch zu machen, nicht richtig zu sein oder von irgendwem (egal wem) nicht gemocht zu werden. Ich habe mich zurückgezogen, habe Situationen vermieden, habe mich überall angepasst, auch wenn es sich für mich schlecht anfühlte. Von Selbstbewusstsein und Selbstwert kaum eine Spur.

Ich fühlte mich verloren. Ich wusste nicht, wer ich bin oder was ich will. Manchmal konnte ich es zwar wahrnehmen, aber nicht ausdrücken. Ich lebte in einer Beziehung, in die ich quasi schon mit dem Gefühl hineingegangen bin, dass es schwierig werden könnte, da mir eigentlich schnell klar war, dass wir unterschiedliche Vorstellungen von unserem Leben hatten – vor allem, was das Thema Familie anging. Ich habe einen Sohn. Und mein Partner konnte mit ihm nicht warm werden. Ich habe über 3 Jahre gehofft, geredet, geweint und gemerkt, wie ich mich immer mehr ausgebremst fühlte und dass da stets so eine Schwere und Anspannung war. Ich war permanent damit beschäftigt, um etwas zu kämpfen, etwas zu retten… jemanden zu retten.

Ich habe zudem jahrelang in Coachings, Aufstellungen, Therapie investiert, an mir gearbeitet und hatte immer das Gefühl/den Gedanken „Wann platzt endlich der Knoten?“ Da war immer eine Sehnsucht nach Freiheit, ich wusste aber nicht, wie ich da hin komme. Ich fühlte mich gefangen.

Nach den 4 Wochen und der intensiven Arbeit mit den Schatten und PowerArchetypen mit Theresa bin ich viel klarer. Ich bin viel selbstbewusster, teilweise so, als wäre es nie anders gewesen – eben als wäre das total natürlich. Und das ist es ja auch. Ich habe innerhalb der Arbeit immer wieder gefühlt, dass die Selbstliebe und die Stärke, die nun da sind, schon immer da waren. Aber sie lagen unter den Schatten – krass verdeckt. Ich gehe selbstverständlicher raus, in Kontakt, habe kaum noch Angst und wenn mich etwas zwickt, kann ich dem schnell auf den Grund gehen. Ich habe erkennen dürfen, dass meine Ängste Illusionen sind. Ich habe erkennen können, dass die Wahrheiten, die hinter dem Ganzen stehen, nicht wehtun. Die Wahrheit hinter den Schatten (Ängsten, Sorgen, Gedankenkreisen, Prokrastinieren, Schwere etc.) fühlt sich so selbstverständlich an, weil sie es ist, weil dies der eigentliche Zustand ist. Dieses Erkennen macht frei von genau dem, wovor man sich fürchtet, bzw. von der Furcht selbst. Zu spüren… zu erkennen, dass diese Ängste und all die anderen Schattenseiten NICHT wahr sind… dass es das alles gar nicht gibt… ist unglaublich befreiend und so erleichternd. Es ist so genial.

Ich habe meinem (jetzt Ex-)Partner in einem Gespräch klar gesagt, was ich brauche und mir wünsche und ihn gefragt, ob er mir das geben kann. Letztlich hat er gesagt, dass er es nicht wisse. Ich habe mich dann getrennt. Ich habe die Trennung als sehr klar empfunden und irgendwie liebevoll. Ich mache ihm keine Vorwürfe, da ich sehen kann, wie stark die Schatten bei ihm vorherrschen. Und auch hier durfte ich mir anschauen, dass es hier nun nicht meine Aufgabe ist, ihn zu retten. Es ist krass zu beobachten, wie hier die Schatten immer wieder aufspringen und laut werden. Aber durch die Bewusstheit darüber, kann ich den Schattenstimmen in meiner Kraft und Größe entgegentreten. Das heißt, in Aktion gehen, Impulsen folgen entgegen der kritischen Stimmen oder dem Gefühl von Unwohlsein. Denn genau da geht es hin, immer mehr in meiner Größe zu sein und zu bleiben. Der Schritt aus dieser Beziehung war ein sehr großer für mich, aber er war letztlich unausweichlich. Und das wusste ich (unter den Schatten – in meiner Wahrheit) auch schon lange.
Ich bin insgesamt aktiver. Die Beziehung zu meinem Sohn ist näher, freudiger, entspannter. Ich bin, wie gesagt, klarer, selbstbewusster, mache vieles einfach ohne immer alles durchdenken zu müssen. Ich fühle mich in mir ganz anders, viel selbstverständlicher. Ich folge meinen intuitiven Impulsen und auf einmal ist so viel Magie um mich herum.
Diese ganzen Zusammenhänge zu erkennen, zu durchfühlen und da in einer liebevollen Klarheit von Theresa hindurchgeführt zu werden, ist ein genial transformierender Prozess. Ich möchte allen noch einen Rat mitgeben, die sich auf diese Reise begeben: Man muss gnadenlos ehrlich sein, denn nur so kann man die Schatten überall aufspüren. Man darf ihnen nicht nachgeben, sondern man muss sofort handeln.
Es lohnt sich, denn es verändert alles in so kurzer Zeit. Ich bin der Meinung, dass ich mir jahrelange Therapie erspart habe, wenn ich innerhalb der Therapie überhaupt dort hingekommen wäre, wo ich jetzt bin.
Ich bin dankbar für diese außergewöhnliche, geniale, alles verändernde Arbeit mit der wunderbaren Theresa! Ich bin dankbar, dass ich das für mich getan habe!

Jenny

Heilpratkikerin

Nun, etliche Wochen nach Beendigung unserer Zusammenarbeit, fällt es mir fast schwer mich zu erinnern, wie es davor war. Und das ist ein gutes Zeichen 😁.

Ich weiß noch, wie schwer sich alles anfühlte, wie schwierig es war, mich zu motivieren zur Arbeit zu gehen. Dort fühlte ich mich wie ein Geist, ich war gar nicht wirklich im Büro, wollte es auch nicht sein, wusste aber gar keine andere Lösung. Dabei ist augenscheinlich gar nichts Schlimmes passiert. Neue Geschäftsleitung, neue Organisationsstruktur, ich war nicht mehr Betriebsleiterin, sondern NUR Bereichsleiterin. Keine Gehaltseinbußen, Auto bleibt, im Gegenteil, ich durfte einen Tag Homeoffice machen. Und doch…ich fühlte mich nicht wertgeschätzt, nicht mehr wichtig und gebraucht und wollte dort weg. Gleichwohl wissend, dass ich dort in über 18 Jahren etwas aufgebaut hatte und ich dort auch viele Freiräume habe…vertrackte Situation, die mich immer mehr lähmte.

Mit diesem Befinden, mit diesen Gefühlen las ich erst diesen Artikel in der Frauenzeitschrift über dich und dein Buch, las das Buch, kontaktierte dich, telefonierte mit dir und…begann diese Arbeit, diesen Weg, meinen Weg, mit deiner Unterstützung zu gehen. Zugewandt und liebevoll, fast zärtlich, nichts desto weniger erbarmungslos ehrlich hast du mir den Spiegel vor Augen gehalten. Meine Einwände, die eher Ausreden und Ausflüchte waren, entkräftet und mich zurück auf meinen Weg, my way, geschickt. Und das mehrere Male. Es war wie eine Spirale, die immer weiter nach oben geht, aber doch etliche Runden drehen muss.

So manche Erkenntnis war schmerzhaft. Vor allem, dass ich immer noch verstrickt bin in diesen Gefühlen zu diesem einen bestimmten Mann, das war schrecklich. Und so manche Erkenntnis war so unfassbar befreiend, so erleichternd. Als mir zum ersten Mal klar wurde, ich muss gar nicht kündigen, es geht auch anders. Und das erste Mal diese unbändige Kraft und Freude in der Arbeit mit den Circles, das war magisch.

Die Aufgaben eine Herausforderung, die Übungen, die Arbeit so lebensverändernd. Wenn mir das jemand vorher gesagt hätte, ich hätte es nicht geglaubt.

Und heute? Wie geht es mir? Es geht mir sehr gut. Nicht weil alles Friede, Freude, Eierkuchen ist, sondern, weil ich mit einer großen Kraft völlig klar sehe, kommuniziere, handle. Ich bin in Balance, bei mir und bin ich es mal nicht, kann ich schnell die Ursache lokalisieren und zurück finden. Ich bin rundum glücklich mit mir, ich habe mich verändert und bekomme es auch gesagt. Der Job ist gut machbar, es macht sogar Spaß, manchmal zumindest 😆, und er fällt mir leicht. Ich habe nicht mehr das Gefühl gehen zu müssen und der Mann, den ich so lange liebte, was mich so lange blockierte…er spielt endlich endlich wirklich keine Rolle mehr. Ich bin frei, endlich frei.

Diese Arbeit, die Schattentransformationsarbeit, ist das unglaublich Stärkste, das ich bislang erlebt habe. Auch heute noch fühle ich mich gepusht, wenn ich mit den Circles arbeite. Ich bin im Hier und Jetzt, in meiner Kraft, habe keine Limits und ich liebe es.

Liebe Theresa, herzlichen Dank zu sagen reicht eigentlich nicht aus, dir zu sagen, was diese neue Lebensqualität für mich bedeutet. Und andererseits ist es genau das Richtige, ein ruhiges starkes aufrichtiges 
DANKE.

Claudia L.

Bereichsleiterin

Die Schattntransformationsarbeit mit Theresa war die beste Investition in mich selbst, die ich bisher getätigt habe!
Davor gab es mehrere Themen, die mich jahrelang an den Rand der Verzweiflung gebracht haben. Sowohl im Business als auch im Hinblick auf Männer und meine spirituelle Entwicklung. Ich bin mit all dem total festgesteckt und habe mir lange nicht eingestanden, dass ich allein nicht weiterkomme. Ich war zu stolz, darüber zu sprechen und habe ganz bewusst eine mentale Schutzmauer um mich herum errichtet. Für viele war ich unberührbar – und ich wurde auch nicht berührt. Weder in der Liebe noch im Business hatte ich, was ich mir schon so lange sehnlichst wünsche. In meinem Kopf haben sich oft verschiedene „Stimmen“ gestritten, so dass es mir schwer gefallen ist, die „richtigen“ Entscheidungen zu treffen. Ich war ständig beschäftigt, weil ich das Gefühl hatte, etwas tun zu müssen, um (vor mir selbst) bestehen zu können und einen Wert zu haben.
Um zu gefallen, anerkannt, geliebt und geschätzt zu werden, habe ich mich verbogen – privat und im Business. Mir das bewusst zu machen, war nicht angenehm, aber unglaublich befreiend. Ich habe mich lange unter Wert verkauft, weil ich meinen Wert und meine Werte nur oberflächlich kannte. Und ich habe mich immer perfekt auf alles vorbereitet und war gestresst und verloren, wenn es am Ende doch ganz anders kam. Davon abgesehen hatte ich nach einigen gescheiterten Beziehungen eine Heidenangst davor, mich einem Mann wirklich zu öffnen, weil für mich mit jedem Date eine immense Erwartungshaltung verbunden war. Was passiert, wenn er es (wieder) nicht ist?
Die Crux dabei war, dass ich nie zu dem gestanden habe bzw. stehen konnte, was mir wirklich wichtig ist. Weil ich mir darüber selbst überhaupt nicht klar war. Und weil ich Angst hatte, nicht liebenswert zu sein und nicht auserwählt zu werden, wenn ich klar sage, was für mich in einer Beziehung geht und was nicht. Ich hatte keine Grenzen. Und habe immer erst dann gespürt, dass ein Mann meine (nicht vorhandenen) Grenzen überschritten hat, wenn ich zutiefst verletzt war.
Und dann kam das Coaching mit Dir. Nichts und niemand hat mir bisher geholfen, all die Muster, die mich jahrelang sabotiert haben, in dieser Tiefe zu erkennen und zu durchbrechen. Und so in eine Kraft zu kommen, die mich nicht aufputscht und dann wieder abflaut, sondern die sich total gesund und geerdet anfühlt. Keine noch so intensive Energiearbeit hat das auch nur annähernd bewirkt. Keine Rückführung, kein Systemstellen und tatsächlich auch nicht Access Consciousness.
Inzwischen spüre ich meinen Wert immer mehr und lebe meine Kosmischen Normen mit Freude. Ich kann aus einer nie gekannten inneren Kraft und Macht heraus agieren und dabei total bei mir sein. Noch während des Programms konnte ich zwei Verträge (nach)verhandeln und dabei genau die Konditionen erzielen, die sich für mich rundum stimmig anfühlen. Ich tue jetzt das, was nötig ist, um (Business)Termine professionell vorzubereiten, lasse mich aber ab einem bestimmten Punkt von meiner Intuition (weiter)führen.
Das beste Beispiel dafür ist das Interview, auf das ich mich in keinster Weise vorbereitet habe. Noch vor dem Coaching hätte ich ALLES über die Journalistin und ihren Auftraggeber recherchiert und mir die Fragen vorab schicken lassen. Dieses Mal habe ich NICHTS davon gemacht. Das Telefoninterview habe ich mit geschlossenen Augen geführt – und der Beitrag ist einfach wunderbar geworden. Er wurde in den Online-Ausgaben mehrerer Regionalzeitungen und nationaler Medien veröffentlicht und ich bin stolz wie Oskar! Damit hätte ich nie gerechnet! Ein solches Ergebnis lässt sich weder planen noch perfekt vorbereiten – das spüre ich inzwischen.
Auch was Dating betrifft, bin ich an einem ganz anderen Punkt. Weil ich jetzt weiß, wie der Mann an meiner Seite sein soll und was mir in einer Liebesbeziehung von Herzen wichtig ist, kann ich bei Dates inzwischen vollkommen ruhig, offen und im Vertrauen kommunizieren. Egal, wie das Treffen läuft und was sich daraus ergibt. Es ist überwältigend schön und macht total Spaß, mich ohne Erwartungen darauf einzulassen und einen Mann mit meinem (Bauch)Gefühl wahrzunehmen zu können! Ich danke Dir von Herzen für Deine wahrhaftige, klare und bewertungsfreie Unterstützung während meiner ganz persönlichen Schattenjagd. Das Programm hat mein Leben auf ungeahnte Weise verändert. Nichts ist wie vorher, sondern um Welten besser! Und ich freu’ mich riesig darauf, diesen Weg mit Dir an meiner Seite weiterzugehen! Alles Liebe. 

Manuela Stengl

Energy∙Stylistin für erfüllende Raum- und LifestyleKonzepte

Die Schattentranformation hat mein Leben und vor allem meine Ehe absolut transformiert und gerettet. Ich war schon lange nicht mehr erfüllt in meiner Ehe, nach 21 Jahren kein Wunder (so dachte ich!). Wir verstanden uns zwar immer noch recht gut, lebten aber eher wie gute Freunde nebeneinander her. Von der Leidenschaft, die wir zu Beginn füreinander empfanden keine Spur mehr. Wir hatten immer wieder Diskussion über die selben Themen, das machte mich fuchsteufelswild. Ich kontrollierte, meckerte, kritisierte und manipulierte meinen Mann ständig. Durch die Arbeit mit der einzigartigen Theresa, begriff ich zum erstem Mal, was ich da überhaupt mache, wieviel Macht ich habe und wie sehr ich diese unbewusst gegen mich und meinen Mann und unser Glück eingesetzt habe.

Heute, einen Monat nach Ende des Programms, bin ich eine komplett neue Frau und führe eine Ehe, die schöner ist als zu Beginn! Ich hätte nie gedacht, daß mit Anfang 60 eine so frische Leidenschaft, Intimität, ein komplett neues Glück, möglich ist. Ich lebe jetzt in Harmonie mit meinem Mann. Keine Diskussion, kein Streit trübt mehr unsere Leidenschaft und Harmonie. Ich bin glücklich und ausgeglichen, das macht meinen Mann glücklich und ausgeglichen. Ich kann es kaum glauben, daß die intenvive Arbeit diese Früchte trägt. Ich habe schon so viel gemacht, so viel an mir gearbeitet, so viel Hilfe in Anspruch genommen, aber erst Theresas unermüdliche, liebevolle Art, mir meine Schatten unverblümt bewusst zu machen, bewertungsfrei kein Blatt vor den Mund zu nehmen, erst ihre so unglaublich tiefgreifende Schattentransformationsarbeit, war mein absoluter Durchbruch. All meine Beziehungen, gerade die zu meiner Schwiegermutter, haben sich ebenfalls harmonisiert. Ich kann jeder Frau ans Herz legen, diese Investition zu tätigen. Denn ich habe es nun integriert und lebe es und nicht nur begriffen, daß ich wirklich mein Glück selbst in der Hand habe. Mein Leben ist so viel reicher, leichter, geerdeter und schöner – Theresa, Worte vermögen meine Dankbarkeit nicht auszudrücken. Was Du da machst, grenzt an Wunder. Aber deswegen funktioniert es auch so bombastisch! Auf ewig Dank, für Dein Tun, was die höchste Form der Heilung ist, die ich je erfahren durfte.

Katharina R.

Beraterin & Coach

Meine kostenlose Facebookgruppe:
Du möchtest unverbindlich mehr über mich, meine Arbeit, die Schattentransformation und die kosmisch innovativen Möglichkeiten erfahren? Dann tritt meiner kostenlosen Facebookgruppe, dem „Kosmischen Garten“ bei. Dort warten komplett NEUE Inspirationen, Interviews und neue Perspektiven zu den Themen Schatten- Krafttransformation, kosmische Realitätsgestaltung, kosmisches Moneyfestieren und vieles mehr darauf, von Dir entdeckt zu werden. Ich freue mich auf Dich!

Zur Gruppe